Punktspiel Niederlage

21.05.22

SV Blau Gelb II - Wartenberger SV 4:2 (2:1)


Zum gestrigen Punktspiel, mussten die „Goldfüße“ beim Tabellenzweiten antreten. Die Damen des Wartenberger SV gaben Vollgas von Minute 1 und somit auch den Ton an. Folgerichtig fiel in Minute 16 der Führungstreffer für die Damen des WSV. Wir spielten Fußball zum verlieben, dennoch ging man mit 2:1 Rückstand, durch Treffer in der 21. und 26. zur Halbzeitpause. In Halbzeit 2 gab es ebenfalls Fußball zum verlieben. Wir erspielten uns Chance um Chance, nutzten diese aber leider nicht. Weitere Tore fielen, in Minute 38 für den Gegner und in der 42. nochmal der Anschlusstreffer der Goldfüße. Die Damen des Wartenberger SV wollten unbedingt die Punkte holen. Das war kämpferisch und spielerisch zu sehen. Leider mussten Wir aber in der 58. Minute den Siegtreffer zum 4:2 Endstand hinnehmen. Heute war zu sehen das Lang und weit mehr Erfolg hatte, als super Kombinationsspiel. Das Trainerteam, sowie das Betreuerteam ist dennoch Stolz auf die gezeigten Leistungen der Goldfüße. Wiederholt wurde gezeigt, unser Training zahlt sich aus. Mittwoch eine Situation beschrieben, Samstag umgesetzt 💪. Mindestens ein Unentschieden wäre gerecht gewesen. Jetzt heißt es im Training weiter Gas zu geben und am letzten Spieltag, die längst verdienten 3 Punkte zu holen. 💪💚🤍🖤


Bericht: Toni Schönaich

Bitte beachtet oben die "Sidebars anzeigen Button"!

Je nach Bereich zeigen Sie zusätzliche Funktionen an!