Spielbericht 2.D/3.D

Die 2.D gewinnt ihr Auftacktspiel spektakulär mit 9:4 (3:0). Da die Jungs zeitweise in Unterzahl auf dem Platz standen konnte sich der Gegner, kurz nach Anpfiff der 2.Halbzeit auf ein 2:3 heran kämpfen, es folgte ein kleine schneller Schlagabtausch auf ein 4:5, was das Spiel richtig spannend machte. Tor Nummer 6 wurde durch einen 7m erzielt nachdem der Torhüter vom RW 90 Hellersdorf, die Notbremse gegen die immer wieder anrollende Offensive, zog.

Die Tore 7,8und 9 wurden dann mit schönen präzisen Pässen und mehr oder weniger Schnörkellos erzielt.


Im Anschluß, traf dann unsere 3.D auf die 3.D des RWH90.

Dieses Spiel war, ähnlich nervenaufreibend, wurde aber leider mit 22:1 an den gefühlt 2 Köpfe größeren Jahrgang verloren gegeben. Das Ergebnis spiegelt aber nicht den Kampfgeist unserer D3 wieder, der war und ist ungebrochen.

Besonders hervorheben möchte ich die Leistung unserer Torhüterin Pia, die trotz 22 Gegentreffer, immer wieder ihre Abwehr und den Rest der Mannschaft aus ihrem Tor heraus versuchte zusortieren und motivieren. Ebenfalls möchten wir das Zweikampfverhalten von Mirza loben, last but not least beglückwünschen wir Elias S. zu seinem 1sten Saisontor.

Bitte beachtet oben die "Sidebars anzeigen Button"!

Je nach Bereich zeigen Sie zusätzliche Funktionen an!