Testspiel: Wartenberger SV vs. GW Baumschulenweg 3:1

Wartenberger SV – GW Baumschulenweg 3:1(1:0)


Dies war ein Testspiel mit einer deutlichem Leistungssteigerung. Das Team gewann hochverdient mit 3:1 und hätte schon bereits nach einer Minute in Führung gehen können. Denn durch das hohe Anlaufen erarbeiteten sich die Wartenberger schnell gute Möglichkeiten. Doch im Abschluss fehlte es an Präzision.

Aus einer sichern Defensive gelang der Mannschaft es Ball und Gegner laufen zu lassen. Dabei freute sich Trainer Guido Seifert, dass vor allem das Spiel über die Flügel viel besser funktionierte, als noch in den vorherigen Testspielen. Es entstanden Räume, welche unser Team nutzen konnte, um bis ins letzte Angriffsdrittel ohne viel Gegenwehr zu gelangen. Nur im Strafraum fehlte es an etwas mehr Kaltschnäuzigkeit. Doch das kommt noch. Ein gut organisiertes Angriffspressing ermöglichte ebenso, dass unsere Gäste bereits im Aufbauspiel viele Fehler produzierten. Und so verlagerte sich das Spiel meist in die gegnerische Hälfte.

Allein in der Schlussphase, welche durch die zahlreichen Wechsel einiges an spielerischer Überlegenheit kostete, kann man auf ein gutes Testspiel zurück blicken.


Nun aber zur Torfolge:

Das 1:0 und damit die verdiente Führung gelang Tony Hübscher bereit der 14.Minute durch die Vorlage von Steffen Giese. Erst in der 55.Minute konnte im Nachsetzen Blnd Ramadhan zum 2:0 erhöhen. Zehn Minuten später war es erneut Tony Hübscher zum sichern 3:0, nach Vorlage von Ali Shery. Den Treffer der Gäste in der 70.Minute zum 3:1 Endstand musste man (sehr abseitsverdächtig) noch hinnehmen.


Aufstellung:

Sebastian R. - Philipp S., Saleem B., Mohammad H., Florian B. - Sinor A., Alexander L.C., Ali S., Tony H., Nassar H. - Steffen G.

Einwechsler:

Gulam S., Shabir M., Zaman H., Blnd R., Azad H., Nicklas F, Wolfgang L.

Bitte beachtet oben die "Sidebars anzeigen Button"!

Je nach Bereich zeigen Sie zusätzliche Funktionen an!