2. Testspiel gegen SV Bau Union


Auch im 2.Testspiel musste unsere neu formierte 1.Herren-Mannschaft eine Niederlage hinnehmen, aber das Ergebnis sagt nicht unbedingt den Spielverlauf aus. Die ersten beiden Tore für Bau Union fielen in den ersten 7 Minuten durch ein unglückliches Eigentor (Ball prallte vom Rücken eines Spielers in das Tor) und einen Freistoß, bei dem die Mauer wohl nicht richtig stand. Der Schock saß tief, zwar fing sich die Mannschaft dann einigermaßen und konnte sich einige Chancen erspielen, nur zum Torerfolg wollte es noch nicht reichen. Kurz vor der Pause erhöhte SV Bau Union durch 2 Kontertore sogar auf 0:4. Das Ding war durch, dachte man. Aber statt sich völlig aufzugeben, kam die Mannschaft zurück und erarbeitete sich weitere Torchancen. In der 55.Minute traf dann Ali Shery und dies war wie ein Befreiungsschlag. Danach ging es auch noch munter weiter und nachdem Nassar Hashemi in der 74.Minute zum 2:4 traf, keimte Hoffnung. Als Bau Union dann auch noch einen Elfmeter vergab und Nassar in der 88.Minute zum 3:4 einnetzte, sah es kurzeitig noch aus, dass man noch ein Unentschieden holen könnte. Aber schlussendlich blieb es bei dem Ergebnis.


Erkenntnisse des Spiels. Wir haben noch viel zu tun. Auf die 2.Halbzeit kann man aber aufbauen.


Am Dienstag geht es schon weiter. Da ist der 1.FC Marzahn zu Gast.

PS: Wenn Ihr aktiv zu einem Thema benachrichtigt werden wollt, antwortet entweder auf das Thema oder abonniert das Thema oder das Forum. Somit erhaltet Ihr über die Glocke oder per Push-BEnachrichtigung, wenn in dem Bereich oder Thema, was neues passiert.

Bitte beachtet oben die "Sidebars anzeigen Button"!

Je nach Bereich zeigen Sie zusätzliche Funktionen an!