G-Jugend Funinio-Turnier 4.Spieltag

An diesem Wochenende konnte ich die Kids leider nicht begleiten, da ich selbst 2 Tage am Trainerlehrgang teilnehmen durfte. Aber inzwischen sind wir ein großes Team und bekommen das auch so geleistet. Vielen Dank an Andy, Loreen, Leon, Max, Paul, Philipp und allen anderen, die geholfen haben. Sogar ein paar Bilder und Berichte habe ich erhalten, die wir Euch nicht vorenthalten wollen.


Team 1 bestand aus Leandro, Felix, Damian und Niclas.


Nachdem alle Ihren Plätzen zugewiesen wurden, startete Team 1 auf Feld 3.

Die ersten 2 Spiele gewannen wir deutlich mit einem 5:0 und einem 4:0, wobei sich Felix und Leandro in Torlaune zeigten.

Auf Feld 1 angekommen, lagen wir schnell 2:0 hinten,kämpften uns zu einem 2:2 und verloren in der letzten Minute dann doch mit einem knappen 3:2.

Spiel 4 war hart umkämpft, aber auch dieses verloren wir mit einem knappen 2:1 für den Gegner.

Spiel 5 endete mit einem 1:1 und kleinen Unsportlichkeiten der gegnerischen Mannschaft.

Mit Wut im Bauch, gewannen wir Spiel 6 dann wieder mit einem 3:0 und zerschossen dabei sogar ein Tor.

Das letzte Spiel verloren wir wieder mit einem 2:1, somit endete das Turnier für Team 1 wieder auf Platz 3.

Die 4 Jungs gaben ihr bestes und kämpften alle bis zum Schluss.


Loreen und Andy


Spaß Freude viele Ballkontakte und Tore. Am Wochenende dürfte ich wieder die Erfahrung machen wie viel Spaß und Freude unsre kleinsten beim Fußballspielen haben, eingeladen waren wir bei Berolina Stralau auf einer sehr schönen Sportanlage hinzu kam dabei noch das wir auf dem Rasenplatz spielen konnten. Pünktlich um 10.00uhr starten wir dann und es sollten 7 spannende Spiele folgen, erster Gegner war Borussia Pankow. Es sollten auch weitere Gegner folgen wie Berolina Stralau und natürlich gab es auch ein kleines Match unter den Wartenberger Mannschaften ^^ . Am konnten wir 2 Siege verbuchen. Wobei man hier nicht über Siege oder Niederlagen spricht. Vielmehr geht es darum, den Spaß am Fußballspielen zu haben, das Team, was ich betreuen durfte hat mir sehr viel Freude bereitet, auch wenn sie mal in einigen Momenten unkonzentriert waren aber auch das gehört dazu.

Leandro, Louis, Luke und Piet konnten sich am Ende des Turniers jeder mit einem Tor belohnen, Jungs bleibt weiter dran, habt Spaß und Freude am Fußball dann werden irgendwann aus kleinen Fußballern mal ganz große.


Bericht : Paul Trimpe

Trainer 1.D-Junioren / Sportlicher Leiter Jugend


Matthis, Karl,Finnley und Nino alle 4 haben sich sehr stark gemacht und haben aus 7 Spielen 3 Siege und 4 Niederlagen geholt


Leon


Nächste Woche geht es dann schon wieder weiter und wir freuen uns diesmal wieder selbst Ausrichter auf unseren Platz zu sein.


 

PS: Wenn Ihr aktiv zu einem Thema benachrichtigt werden wollt, antwortet entweder auf das Thema oder abonniert das Thema oder das Forum. Somit erhaltet Ihr über die Glocke oder per Push-BEnachrichtigung, wenn in dem Bereich oder Thema, was neues passiert.

Bitte beachtet oben die "Sidebars anzeigen Button"!

Je nach Bereich zeigen Sie zusätzliche Funktionen an!