Niederlage gegen Tabellenführer

SC Borsigwalde II - Wartenberger SV

4:3 (1:3)


Wartenberg verliert Spitzenspiel gegen Tabellenführer….


Heute ging es zum Tabellenführer nach Borsigwalde. Das Spiel begann und Wartenberg spielte Druckvoll, somit fiel zurecht in Minute 4 das 0:1 für die „Goldfüße“ aus Wartenberg. In Minute 10 durfte sich für Hälfte 1 der Gegner auch in Liste eintragen, somit hieß es 1:1. Die Damen des Wartenberger SV ließen nicht die Köpfe hängen und spielten kampfbetont weiter. Somit fiel in Minute 27 das 1:2 und folgerichtig in Minute 29 sogar der 1:3 Treffer zum Halbzeitstand. In Halbzeit 2 wollten Wir unser Ergebnis verwalten und es ruhiger angehen lassen. Ich hätte es wissen müssen! Die Damen des Wartenberger SV spielen kein Fußball um irgendwas „ruhig“ angehen zu lassen…

Durch unkonzentriertes Auftreten, nicht konsequent in der Rückwärtsbewegung und kleine Lücken, wurde der Gegner zum Tore schießen eingeladen. In Minute 38 fiel das 2:3, 52. 3:3 und als Höchststrafe kurz vor Schluss in der 57. das 4:3 zum Endstand. Man könnte jetzt Fehler suchen oder aufzählen, aber Knackpunkt dieses Spiels möglicherweise, war die Gelbe Karte für den Trainer der „Goldfüße“. Schließlich ist die Mannschaft ein Spiegelbild des Trainers, hieß es letzte Woche noch. An dieser Stelle entschuldige Ich mich, bei meinen „Goldfüßen“. Dadurch kam eventuell die Situation zu Stande, die Konzentration etwas schleifen zu lassen. Dennoch ziehe Ich meinen Hut vor euch. Wiederholt zeigten die Damen des Wartenberger SV ein kampfbetontes Spiel und eine starke Leistung bis zur letzten Sekunde. Ihr verdient den größten Respekt, solch eine Leistung zu zeigen trotz Temperaturen gen Gefrierpunkt. Wir wissen, dass Wir ein „Ernst“ zunehmender Gegner sind und Ich bin mir sicher, nächste Woche werdet Ihr die richtigen Zeichen setzen um dem nächsten Gegner UNSER Spiel aufzuzwingen. Ich bin Stolz auf Euch, auf eure Leistung, auf euren unbändigen Kampfwillen. Einer für alle, alle für einen. 💚🤍🖤💪

Bitte beachtet oben die "Sidebars anzeigen Button"!

Je nach Bereich zeigen Sie zusätzliche Funktionen an!