Spielbericht Wartenberger SV gegen FCK Frohnau- letztes Spiel, letzten 3 Punkte – Vor der Winterpause und für Max für den Wartenberger SV

Nach dem letzten nicht so erfolgreichen Spiel heiß der Gegner Frohnau und gleichzeitig war es das Abschiedsspiel von Max.



Von Beginn an war klar wir spielen für Nick (Langfristig verletzt und zum 1. Mal wieder auf dem Platz als Zuschauer) und Max. Der Trainer hielt für Max eine Überraschung bereit in dem er ihn in allen seinen Positionen, die er bisher für uns spielte, spielen ließ. In der 1. Halbzeit stand er im Tor.


Man sah das wir für die beiden spielten, denn wir dominierten das Spiel von Anfang an. Bis zur 29 Minute wollte der Ball einfach nicht in das Tor. In der 30. Minute fiel dann endlich das 1:0 für uns durch unser Geburtstagskind Jeremy. Am ende der 1. Halbzeit hatten wir 8 Torschüsse. In der Kabine war klar das spiel gehört uns! Das sah man auch in der 37. Minute als das 2:0 für uns fiel.


In der 40. Minute wurde es emotional da Max das letzte Mal ausgewechselt wurde. Er spielte in der 2. Halbzeit im Sturm. Am Ende stand es 2:0 mit 18:2 Torschüssen an der Chancenverwertung müssen wir noch arbeiten.


Das wars nun… das letzte Spiel von Max der schon seit der G-Jugend im Verein war. Danke für die vielen schönen Momente mit dir und viel Glück und Erfolg weiterhin. Auch wünschen wir Nick auf diesem Wege gute Besserung und schnelle Genesung auf dem Platz.


Vielen Dank Leon für den Bericht

Bitte beachtet oben die "Sidebars anzeigen Button"!

Je nach Bereich zeigen Sie zusätzliche Funktionen an!