Heimspiel gegen Hilalspor

Bei nochmals besten Fußballwetter Trafen wir uns Morgens um 9.00Uhr , vor dem Vereinsheim mit dem klaren Ziel die 3 Punkte in Wartenberg zu lassen . Nach dem wir uns Umgezogen und erwärmt hatten, sollte das Spiel auch Pünktlich zu 10.00Uhr beginnen.

In den ersten Minuten agierten die Jungs sehr Offensive was dem Gegner auch die ein oder andere Möglichkeit brachte und sie folgend dessen auch 0-1 in Führungen gingen . Irgendwie beeindruckte uns das gar nicht und die Mannschaft schmiss den Turbo an , nach mehreren Torabschlüssen konnten wir uns dann auch mit 3 Treffern belohnen, Torschützen 2x Minh Hieu 1x Florian F. Aber irgendwie stellten wir nach der schnellen 3-1 Führung wieder das Fußballspielen ein und kassierten somit den Anschlusstreffer zum 3-2 was aus Sicht der Fans sehr ärgerlich war , weil wir bis hierher ein gutes Spiel lieferten . Kurz vor der pause kam der Gegner nochmal zu einer Ecke die unglücklich durch Felix ( TW ) in unser eigenes Tor gelenkt wurde, Halbzeitstand 3-3 .

In der Halbzeit Pause besprachen wir zusammen wie wir die zweite Hälfte angehen wollten und dementsprechend gingen die Jungs zur 2HZ auch wieder aufs Feld. beginn der 2Halbzeit liefen wir den Gegner wieder ordentlich an und kamen dadurch auch wieder zu einigen Torabschlüssen , aber wir konnten uns nicht belohnen .

Dann passierte das was wir nicht wollten und der Gegner konnte durch unsere Stellungsfehler in Führungen gehen , die Mannschaft wurde dadurch nervöser und begann dann ein Fehler nach dem anderen zu machen und stärkte somit den Gegner der dann jede Chance ausnutzte.

Das die Mannschaft Fußballspielen kann hat sie bewiesen , aber wir scheitern immer wieder deutlich an unseren eigenen Fehlern . Diese gilt es jetzt aufzuarbeiten und die Jungs in den nächsten Trainingseinheiten wieder zu Motivieren bevor es am Samstag in Richtung Grunewald geht.

Auch auf der TW Position scheinen wir jetzt mit Felix den richtigen Mann gefunden zu haben , auch wenn noch der ein oder andere Fehler passiert sind wir ihn doch sehr dankbar dafür das er ins Tor geht.


Endstand 3-9 (3-3)


Mit dabei waren: Phillip T, Phillip F, Florian F, Minh Hieu , Finn Luca , Felix , Leon , Alex , Niklas , Tim R, Pierre , Linus

Bitte beachtet oben die "Sidebars anzeigen Button"!

Je nach Bereich zeigen Sie zusätzliche Funktionen an!